Oliver Kipp absolvierte seine Ausbildung an den Musikhoch-schulen in Hannover und Berlin. Seit 1998 ist er Stimmführer der NDR Radiophilharmonie. Umfangreiche Konzerttätigkeit und prämierte CD-Einspielungen, Juror bei internationalen Wett-bewerben, Tutor des "European Union Youth Orchestra" und Lehrauftrag an der Musikhochschule Hannover.

 

 

 

Anna Lewis studierte in Moskau, Freiburg und Frankfurt am Main. Als Solo-Bratschistin wirkte sie in der Züricher Oper, dem Leipziger Gewandhaus, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und seit 2003 in der NDR Radiophilharmonie Hannover. Bei zahlreichen Festivals war sie kammermusikalisch tätig und ist als Solistin mit dem Gewandhaus Orchester Leipzig, Orchestre National de L´lle de France und der Deutschen Kammer-philharmonie Bremen aufgetreten.

 

 

 

Katharina Troe erhielt ihre Ausbildung an den Musikhochschulen in Karlsruhe, Florenz und Köln. Unterrichtstätigkeit an den Hoch-schulen in Florenz und Köln und bei Meisterkursen, Jurytätigkeit, Wettbewerbserfolge, Festival- und Konzertauftritte und CD-Einspielungen begleiten ihre kammermusikalische Tätigkeit im Hyperion Trio.

 

 

Hagen Schwarzrock, Studium in Freiburg und Leipzig, Preisträger des Brahms- und Blüthner-Wettbewerbs, Unterrichtstätigkeit an der Musikhochschule "Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig und am Magdeburger Konservatorium. Jurytätigkeit bei inter-nationalen Wettbewerben, CD-Einspielungen. Intensive Konzert-tätigkeit als Solist, Kammermusikpartner und Liedbegleiter.