Klanginsel Helgoland  können Sie auch auf Facebook folgen; während des Festivals gibt es aktuelle Eindrücke!

Hier!


Der diesjährige Tagesausflug zur Klanginsel Helgoland rückt den Dichter Heinrich Heine in den Mittelpunkt:

Heine, der die Insel Helgoland mehrfach besucht hat um seine Sommer hier zu verbringen, inspirierte viele Komponisten zu Liedvertonungen seiner Gedichte. Im Rahmen des Tagesausflugs erklingen Heine-Lieder von Robert Schumann und Felix Woyrsch!

                              Heinrich Heine

                              Gemälde von Moritz Daniel Oppenheim, 1831



Wir empfehlen sehr die Multimedia-Ausstellung

 

"Orgeln an der Nordsee",

 

die während des Festivals besucht werden kann!

 

Bitte sehen Sie sich folgende Informationsfilme dazu an:

 

Film 1          Film 2

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

 

Kantor Gerald Drebes

Tel.: 0 47 25 - 640 98 55

gd-dienstlich@t-online.de

 



Einige Eindrücke von unserem "Frühlingsempfang" am 10. März 2018 auf der Insel!


Unser Klanginsel-Logo ist von Tade Strehk (Kiel) entworfen worden!